Das Mehrzweckfahrzeug kann in einem Einsatzfall mehrere Aufgaben übernehmen. Die Nutzung ist für Personen- und Materialbeförderung ausgelegt. Bis zu sieben zusätzliche Einsatzkräfte können mit dem Mehrzweckfahrzeug zu der Einsatzstelle ausrücken. Das Fahrzeug kann, durch einen aufklappbaren Tisch in der Mitte des Fahrzeugs, als Einsatzleitwagen verwendet werden. Desweiteren ist auf dem Dach eine Schleifkorbtrage verladen.

 

Bssle

  Baujahr: 1993 
  KW/PS: 81KW/110PS
  zulässiges Gesamtgewicht: 2,8 Tonnen
  Besatzung: 8 Einsatzkräfte 

 

  Besondere Beladung:

  - Schleifkorbtrage
  - Vakuummatraze
  - erweiterte Erste-Hife-Ausrüstung
  - Absperrmaterial
  - zwei Pressluftatmer